TELEFON: +49 (0)7083 / 7480

Fortbildungen der Klinik

Traditionell lädt die Sanima Klinik zweimal jährlich niedergelassene Kollegen (unseres Fachgebietes sowie Internisten und Allgemeinmediziner in der Funktion als Hausärzte unserer Patienten) zu Fortbildungsveranstaltungen ein, für die wir interessante, d.h. aktuelle oder brisante Themen der Psychiatrie und Psychotherapie aufgreifen und ausgewiesene Experten als Referenten auswählen.

Die Veranstaltungen finden immer Mittwochs in der Zeit von 14.30-17.00 Uhr  im evangelischen Gemeindehaus im Kloster 39, Bad Herrenalb statt. Eine ca. halbstündige Pause bietet die Möglichkeit zu kollegialem Austausch und Gespräch.

Im Frühsommer 2020 widmen wir uns ethischen Fragen zu Grenzverletzungen und Verwicklungen in der Psychotherapie und erwarten hierzu als Referentin Frau Dr. med. Andrea Schleu.

06.05.2020   –   Scheitern und Grenzverletzungen in der Psychotherapie    –   Dr. med. A. Schleu

Im Herbst des Jahres werden wir erneut therapeutische Aspekte von Paardynamiken aufgreifen und hierzu als Referenten Herrn Dr. phil. Hans Rudi Fischer begrüßen.

23.09.2020   –   Das Drehmoment von Identitätsprozessen – Arbeiten mit Ambivalenz im Einzel- und Paarsetting   –   Dr. phil. Hans Rudi Fischer

Wir bitte um frühzeitig Anmeldung über das folgende Anmeldeformular:

Fortbildungsflyer Sanima Klinik 2020

Anmeldeformular für Fortbildungen der Klinik