TELEFON: +49 (0)7083 / 7480

Fortbildungen der Klinik

Traditionell lädt die Sanima Klinik zweimal jährlich niedergelassene Kollegen (unseres Fachgebietes sowie Internisten und Allgemeinmediziner in der Funktion als Hausärzte unserer Patienten) zu Fortbildungsveranstaltungen ein, für die wir interessante, d.h. aktuelle oder brisante Themen der Psychiatrie und Psychotherapie aufgreifen und ausgewiesene Experten als Referenten auswählen.

Die Veranstaltungen finden immer mittwochs in der Zeit von 14.30-17.00 Uhr im evangelischen Gemeindehaus im Kloster 39, Bad Herrenalb statt. Eine ca. halbstündige Pause bietet die Möglichkeit zu kollegialem Austausch und Gespräch.

Aufgrund der Corona Pandemie musste die für den 06.05.2020 geplante Fortbildungsveranstaltung zum Thema „Scheitern und Grenzverletzungen in der Psychotherapie – Dr. med. Andrea Schleu“ leider abgesagt werden.

Nach längerem Abwegen haben wir uns außerdem entschieden, auch die Fortbildungsveranstaltung am 23.09.2020 “Das Drehmoment von Identitätsprozessen – Arbeiten mit Ambivalenz im Einzel- und Paarsetting   –   Dr. phil. Hans Rudi Fischer" abzusagen. 

Wir freuen uns aber, Ihnen mitteilen zu können, dass wir für beide Veranstaltungen für das kommende Jahr Ersatztermine vereinbaren konnten: 

  • Die Fortbildungsveranstaltung zum Thema „Scheitern und Grenzverletzungen in der Psychotherapie – Dr. med. Andrea Schleu“ findet am 05.05.2021 statt. 
  • Die Fortbildungsveranstaltung zum Thema “Das Drehmoment von Identitätsprozessen – Arbeiten mit Ambivalenz im Einzel- und Paarsetting   –   Dr. phil. Hans Rudi Fischer" findet am 22.09.2021 statt. 

Den Flyer für unser Fortbildungsprogramm 2021 mit weiteren Informationen zu den Veranstaltungen und den Referenten können Sie unten auf dieser Seite herunterladen. 

Ebenfalls finden Sie das Anmeldeformular für die Veranstaltungen zum Download auf dieser Seite. 

Wir danke Ihnen für Ihr Verständnis. 

Fortbildungsflyer Sanima Klinik 2021

Anmeldeformular für Fortbildungen der Klinik